Herzlich Willkommen zu Ihrer kostenfreien und unverbindlichen Erstberatung!

Erstberatung

Bei der kieferorthopädischen Erstuntersuchung werden Ihre Zähne, der Biss, die gesamten Weichgewebe und Muskeln genau untersucht. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine gesamtheitliche und funktionelle Betrachtung unserer Patienten. 

Es wird festgestellt ob und in welcher Form eine kieferorthopädische Behandlung notwendig und sinnvoll ist.

In den meisten Fällen ist es möglich einen vorläufigen Behandlungsplan zu erstellen. Dabei werden Sie über etwaige Behandlungsmöglichkeiten, die zu erwartende Behandlungsdauer und zu erwartende Behandlungskosten informiert.

WIE GEHT ES NACH DER ERSTBERATUNG WEITER?

Um einen definitiven Behandlungsplan zu erstellen ist eine sehr gewissenhafte und exakte Analyse des Gebisses notwendig.

Dazu werden spezielle Röntgenbilder, Modelle der Zähne und mehrere Fotos von Gesicht und Zähnen benötigt. 

Erst nach Auswertung dieser Unterlagen ist es möglich einen genauen Behandlungs- und Kostenplan zu erstellen. 

Die für Sie/Ihr Kind in Frage kommenden Behandlungsmöglichkeiten werden dann ausführlich mit Ihnen besprochen.

Wenn alle Fragen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt sind können wir mit der Behandlung beginnen.

Die Kosten für die benötigten Unterlagen und die Erstellung des Behandlungsplanes sind übrigens im Gesamtpreis für die Zahnregulierung inbegriffen!

Wollen Sie die Behandlung nicht beginnen, wird Ihnen unser Arbeitsaufwand separat berechnet.