Termine

Ein anspruchsvolles Kapitel für unsere Organisation, wirklich dringende Probleme versuchen wir  natürlich kurzfristig zu lösen.
Um zufriedenstellende Ergebnisse zu erreichen, benötigen wir Zeit für Sie.
Für Terminvereinbarungen sind wir von DI-Fr von 8-12 am Telefon.
Das Terminsystem ermöglicht kurze Wartezeiten für Sie  bei geplanten Arbeiten und genügend  Behandlungszeit.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein, den vereinbarten Termin einzuhalten, rufen Sie uns rechtzeitig an, damit wir die Lücke füllen können. Dies ist uns  von einer Stunde auf die andere nicht möglich. Es können für Sie durch nicht rechtzeitig abgesagte lange Termine Kosten entstehen.
Sollten Sie eine Erinnerung an Ihren Termin wünschen, bitte teilen Sie uns das mit.

Krankenkassen

Wir haben derzeit Behandlungsverträge mit allen österreichischen SozialVersicherungen.
Diese gelten nur für Kassenvertragsleistungen
Je nach Versicherung erhalten Sie  auch für „außervertragliche Leistungen“
wie zB Prophylaxebehandlung, Parodontalbehandlung, festsitzende Kieferregulierung etc. Kosten-Rückersatz in  sehr unterschiedlicher Höhe. Wir informieren Sie unverbindlich gerne.
Bitte beachten Sie dies bei Mehrfachversicherungen.
Verbindliche Zusagen über Kosten- Rückersatz durch Kassen erfolgen nur durch die Kasse selbst und sind uns vertraglich untersagt.
Über Geltendmachung von Kosten beim Finanzamt als „Außergewöhnliche Belastung“ informiert Sie ihr Steuerberater. Unverbindliche Informationen dazu geben wir gerne so wie auch zum Unterstützungsfonds der Gkk.

Behandlungsplanung/Kosten

Wir erstellen nach Befunderhebung und Abwägung der Alternativen gerne einen ausführlichen, schriftlichen Behandlungs-und –Kostenplan, den Sie zur Abklärung der Kostenrückerstattung bei Ihrer Versicherung/Steuerberater vorlegen können.
Ausführliche Untersuchung und Beratung/Planung/Alternativvorschläge sind keine Leistung der Sozialversicherung und werden Ihnen nur bei anschließender Nichtdurchführung der Arbeit verrechnet.